Dipl. Ing. Bmst. Martin Sattleder

Tel.: +43 677 626 979 86

martin.sattleder@koettl-zt.at


Geboren am 14. Jänner 1971 in Wels

HTBLA für Maschinenbau-Installation, Gebäudetechnik und Energieplanung in Vöcklabruck (1986 -1991)

Studium Bauingenieurwesen an der TU-Wien, Studienzweig: Wasser und Umwelt (1991 – 1998)

Zivildienst (1998)

ZT-Büro in Salzburg: Statik und Tragwerksplanung (1999)

ZT-GmbH in Vöcklabruck: Projektierung von Wasserversorgungs- und Kanalisationsanlagen sowie Straßenbau, örtliche Bauaufsicht, Förderungsabwicklung, Studien und Gutachten (2000 – 2010)

Oö. Boden- und Baustoffprüfstelle in Leonding; Prüfgruppenleiter Geotechnik; geologische Baugrunderkundung und geotechnische Gutachten; Projektierung von Niederschlagswasserverbringungsanlagen, erdstatische und geohydraulische Berechnung, örtliche Bauaufsicht für Erd- und Straßenbau, Bodenuntersuchung gem. BAWP und DVO (2010 – 2018)

Befähigungsprüfung für das Gewerbe „Technisches Büro für Kulturtechnik u. Wasserwirtschaft“ (2006)

Befähigungsprüfung für das Gewerbe „Baumeister“ (2007)

Ausbildung zur rückbaukundigen Person (2016)

Ausbildung zur Probenahmeplanung für Aushubmaterial vor Beginn der Aushub- oder Abräumtätigkeit gem. DVO 2008 u. ÖNORM S2126; Probenahmeplanung und Durchführung von Probenahme für Abfallhaufen gem. DVO 2008 u. ÖNORM S2127 (2017)

 

Dipl.Ing. Ernst Köttl, Ingenieurkonsulent für Kulturtechnik & Wasserwirtschaft, Gmundner Straße 87, A-4840 Vöcklabruck, Tel.: +43 664 73 06 31 88   Impressum